Wie verbessert man einen Online-Shop?

Stellen wir uns vor, wir wären ein Käufer eines Online-Shops. Ich gehe auf die Website. Was suche ich dort – farbenfrohe, schöne Bilder? Astronomische Rabatte, die Zweifel an der Qualität aufkommen lassen? Oder spezifische Angebote, die es Ihnen ermöglichen, das beste Produkt zum besten Preis zu wählen? Wie unterscheide ich eine seriöse Ressource von einer nicht seriösen Organisation?
Drei Schlüsselpunkte helfen, einen Kunden von der Qualität einer Online-Ressource zu überzeugen. Bequemlichkeit. Informativität. Vertrauen.

Mehr Komfort, mehr Umsatz.

Die Menschen sind faul genug, sie ziehen es vor, alles zur Hand zu haben. Aber mit Respekt vor der persönlichen Entscheidung – also ohne Besessenheit. Daher wird die Schaffung einer komfortablen Schnittstelle mit übersichtlichen Such- und Informationssystemen dem Käufer maximalen Komfort und Wahlfreiheit bieten und den Online-Shop verbessern können.

Einfühlsame Hinweise auf Werbeaktionen und verwandte Produkte zeugen von Respekt vor dem Gast. Ständig verwirrt lenken unzählige Pop-up-Fenster ab, irritieren und verursachen ein Gefühl des Drucks. Dementsprechend ist eine “goldene Mitte” zwischen effektiver Information und mangelnder Aufdringlichkeit erforderlich.

Informationen zum Produkt

Die Entwicklung des Ressourcendesigns umfasst die Bereitstellung eines Formats, das solche Parameter enthält.

  • Maximaler Überblick über einzelne Produkte und deren Kategorien.
  • Gute, für jeden Benutzer verständliche Kategoriestrukturierung.
  • Klare Strukturierung von Datenblöcken zu einem einzelnen Produkt (Spezifikationen, Beschreibung, Feedback).
  • Ein bequemer Weg zu jeder verkauften Einheit, ohne mehrfache Transfers auf der Website.

Ein erfolgreiches Suchsystem sollte es ermöglichen, das benötigte Produkt zu finden und mit ähnlichen Produkten zu vergleichen. Sie benötigen ein detailliertes System von Filtern, die es dem Kunden ermöglichen, die Erwartungen und die Ausgabe der erwarteten Verkaufseinheit klar zu umreißen.
Um den Verkauf in einem Online-Store zu verbessern, ist es notwendig, dass der Kunde ein Angebot zum Kauf der wirklich benötigten zugehörigen Einheiten sieht. In diesem Fall ist es sinnvoll, einen Rabatt oder Bonus für einen komplexen Kauf anzubieten.

Komfort des Kaufprozesses

Der “Kaufen”-Knopf sollte an einer sichtbaren Stelle sein, ständig bereit, während des Scrollens der Seite angeklickt zu werden, aber das Bild nicht überlappen.

Ein einfaches Konsultationssystem ist notwendig, aber die Fenster für die Kommunikation oder den Rückruf sollten nicht auf dem Text oder dem Bild herausspringen – es verhindert das Lesen, ärgerlich und abstoßend.

Es wird empfohlen, Informationen über die Ressource, die Lieferung und die Bezahlung von überall auf der Website zur Verfügung zu stellen, dann kann der Besucher leicht sicherstellen, dass Sie bezahlen und Ihre Bestellung einfach erhalten.

Informationen über eine Vielzahl von Aktionen werden sichtbar gemacht, stören aber nicht das Suchen und Lesen, so dass die optimale Platzierung der Fenster äußerst wichtig ist.

Ein zusätzliches Komfortelement ist die Verfügbarkeit von alternativen Bestellmöglichkeiten, z.B. im Falle einer Fehlfunktion auf der Seite. Es ist notwendig, einen Viber, eine E-Mail oder einen anderen Kanal anzugeben, über den Sie das Gewünschte kaufen können – so bleibt der Käufer auch in Notfallsituationen erhalten.

Kompetentes UX-Design, wenn alles deutlich sichtbar ist, wird dazu beitragen, die Benutzerfreundlichkeit des Online-Shops deutlich zu verbessern und den Komfort bei der Auswahl und den Einkäufen zu erhöhen sowie die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass der Benutzer auf andere Produkte achtet und zusätzliche Käufe tätigt. Wenn Sie Fehler im Design und / oder zur weiteren Umsatzsteigerung feststellen, müssen Sie ein Usability-Audit durchführen und ein Redesign der Website vornehmen, um ihre Funktionalität zu erhöhen.

Vollständigkeit der Informationen – eine Garantie für Effizienz

Verbessern Sie Ihren Online-Shop wird dazu beitragen, Qualität Informationssystem. Es ist notwendig, ein Maximum an Informationen zu liefern, aber auf Kosten des Besuchers ein Minimum an Aufwand, im Vertrauen auf deren Zuverlässigkeit. Wenn es sich um eine spezialisierte Verkaufsstelle handelt, sollte eine hohe Genauigkeit der Präsentation vorzugsweise mit der Verwendung von Terminologie kombiniert werden, da die Website sonst nicht professionell aussieht.

Am besten ist es, strukturierte Informationen über alle Produkte bereitzustellen. Informationsblöcke über verschiedene Produkte der gleichen Kategorie sind besser in einer konstanten Reihenfolge einzureichen, um einen einfachen Vergleich zu ermöglichen.

Produktbeschreibungen sollten enthalten

grundlegende Spezifikationen mit digitalen Parametern,
eine Demonstration einzigartiger Eigenschaften,
streng abgegrenzter Anwendungsbereich,
Wenn das Modell irgendwelche Einschränkungen hat, sollten Sie ein anderes Modell empfehlen, das sie beseitigen kann.

Das Navigationssystem der Filter auf verschiedene Parameter, vom Preis bis zu kleinen technischen Details, macht es einfacher – es führt den Benutzer zum gewünschten Produkt, das genau seinen Bedürfnissen entspricht.

Die Informativität der Website erhöht die Verfügbarkeit von Daten über Produktgruppen, Herstellerfirmen, notwendigerweise – über Werbeaktionen, die es Ihnen ermöglichen, Geld zu sparen. Aber Beförderungen sollten nicht zu aufdringlich sein – sonst entsteht der Eindruck einer überfüllten Website, deren Mangel an Überlegung die Wahl erzwingt.

Eine ausreichende Menge an Informationen mit minimalem Druck auf den Klienten erlaubt es ihm, sich am wohlsten zu fühlen, denn die Unabhängigkeit der Wahl impliziert Respekt vor dem Individuum, nicht, dass es zu einer Marionette wird.

Vertrauen ist das Ergebnis von Bewusstsein, Respekt und Genauigkeit.

Das Vertrauen in Ihre Online-Ressource bedeutet, dass der Käufer wieder auf sie zurückkommt. Die Hauptsache bei der Schaffung einer vertrauensvollen Atmosphäre ist die maximale Genauigkeit und Transparenz aller Informationen und die strikte Einhaltung der vorgeschlagenen “Spielregeln”.

Die Erstellung eines Online-Shops erfordert eine Struktur, die es dem Benutzer ermöglicht, alle seine Aktionen zu kontrollieren, von der Suche bis zum Kauf von Waren.

Das Erstellen eines persönlichen Kontos “bindet” an die Website, verbindet sich mit früheren Anfragen. Die Angabe persönlicher Daten erleichtert die Registrierung neuer Aufträge. Verschiedene Preise und Prämien, kleine Geschenke, Qualitätsverpackungen beim Versand tragen zu einer guten Stimmung bei.

Die Individualisierung jedes Besuchers schließt auch ein bequemes Feedback ein. Der obligatorische Anruf oder die E-Mail-Kommunikation während des Kaufprozesses gibt Ihnen das Gefühl, dass er es mit lebenden Menschen zu tun hat, dass er alle notwendigen Hinweise erhält, dass er alle Nuancen besprechen kann.

Eine detaillierte Beschreibung des Kaufvorgangs, eine klare Angabe der Zahlungs- und Lieferoptionen, die Möglichkeit der Zahlung nach Erhalt der Ware und die Möglichkeit der Rückgabe geben Vertrauen in den Schutz der Verbraucherrechte.

Die Angabe der physischen Adresse der Organisation ist eine Demonstration einer seriösen technischen Basis.

Das Vorhandensein verschiedener Kommunikationskanäle macht die Online-Ressource zuverlässig und garantiert, dass der Auftrag in jedem Fall ausgeführt wird. Sie vermittelt das Gefühl der Kundenbetreuung und des Vertrauens in die jeweilige Verkaufsstelle.

Auch wenn die Zahlungsmöglichkeiten nicht die bequemste sind, machen klare Informationen darüber den Laden attraktiver als allgemeine Worte, die dann einer Realität gegenüberstehen, die ihnen nicht entspricht. Eine Person sollte von Anfang an wissen, was sie beim Kauf erwartet und wie bequem es sein wird. Dementsprechend macht das Informieren auch mit einem Minimum an Bequemlichkeit die Wahl bewusst und dadurch komfortabler.

Statt Schlussfolgerungen…

Bequeme Struktur, die zuverlässigste, genaueste, prägnanteste Information mit Zahlen ist optimal für den Benutzer. Das fördert das Vertrauen und führt immer wieder zu Ihnen, auch wenn es technisch gesehen gewisse Unannehmlichkeiten in seiner Organisation gibt.

Mit der richtigen Struktur können Sie den Betrieb des Online-Shops deutlich verbessern, die Kundenrendite erhöhen und den Umsatz im Shop steigern.

Vergessen Sie auch nicht die Smartphone-Nutzer, deren Anteil im Jahr 2019 deutlich gestiegen ist. Dies erfordert zusätzliche Details im Layout, damit der Benutzer bequem über ein Smartphone einkaufen kann. Ein adaptives Layout wird dabei helfen. Achten Sie bereits in der Ideenphase auf diese Funktionalität.

Superniedrige Preise und astronomische Rabatte funktionieren nicht immer – außerdem können sie einschüchternd wirken, weil sie das Gefühl haben, falsch zu liegen, ein Trick. Vergleichbarkeit, reale Preise, die der Qualität entsprechen, und die Warnung vor den Mängeln machen die Website vertrauenswürdig. Eine durchdachte Struktur mit ausreichend einfacher Informationsbeschaffung, die nicht überladen ist und von jedem Gerät aus eingesehen werden kann, bietet Komfort und zwingt den Kunden zur Rückkehr.

Kommentar teilen

Share on facebook
Teilen
Share on twitter
Teilen
Share on linkedin
Teilen
Share on pinterest
Teilen